FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedInRSS Feed
 

Max Seiler, ein Freund und Partner von Seth Riggs ist im Begriff die MSL  Methode weltweit zu verbreiten, mit Hauptsitz für Europa in St. Gallen, Filialen in Zürich, München, Mailand, Teneriffa etc. sind bereits Studios in Betrieb, weitere werden folgen.

 

Bescheinigung von Seth Riggs

 

 

Max Seiler hat bereits mit 16 Jahren an der Berklee School Of Music, U.S.A. verbracht.

  

Spätere Akademische Ausbildungen

4 Jahre Bachelor of Arts von California State Universität in Long Beach (Musikwissenschaft und Gesang)

2 Jahre Masters degree und Abschluss in Komposition und Gesangspädagogik California State Universität in Long Beach, Los Angeles.

1973 - 1976 Privatstudium bei Dr. Joseph Murphy.

Max Seiler hat viele Jahre als Pianist, Dirigent und Produzent verbracht mit vielen diversen Künstlern wie Ella Fitzgerald, Rod Stewart, Julio Iglesias, Sarah Vaughan um nur einige zu nennen. In Long Beach leitete er 7 Jahre lang ein eigenes Label, unter dem er nicht nur Tanzmusik sondern auch RAP produzierte. Seine Leidenschaft galt immer dem Gesang, vor allem aber der Technik um den Gesang. Auf seinem Lebensweg war er immer auf der Suche nach Techniken um den Gesang zu verbessern oder zu vervollkommnen. Diese Leidenschaft führte ihn auch nach Italien, wo er für 3 Jahre die Belcanto Technik studierte. Unter der Obhut von Dino Pesco, Phaedora Morelli usw. studierte er deren Techniken. In dieser Zeit fand er denn noch Gelegenheit sein neustes Buch Voice Empowerment zu schreiben (die Veröffentlichung von Voice Empowerment steht mit Warner Books unter Verhandlung).

Nach diesen Jahren, mit neuen Erkenntnissen in der Tasche kehrte Max Seiler zurück nach Amerika.Wieder zu Hause, lernte Max Seiler Seth Riggs kennen, es entstand eine innige Freundschaft zwischen diesen Zwei dem Gesang und Musik gewidmeten Männern. Dieser Umstand erlaubte es Max Seiler, tagtäglich 6 Stunden Seth Riggs bei seiner Arbeit beizuwohnen und dessen Technik genau zu studieren. In dieser Zeit sah Max Seiler von 8 Jährigen Gesangsschülern bis zu Ray Charles so fast jeden bekannten Artisten dort ein und ausgehen.

Schnell wurde Max Seiler bewusst, dass er bis zu diesem Zeitpunkt noch nie eine so resultatorientierte Gesangstechnik kennengelernt hat. Max Seiler hat sich diese Technik von Seth Riggs sofort angeeignet und mit seinem Wissen der logischen Technik gepaart. Ab diesem Zeitpunkt war für ihn die Gesangslehrerei zur reinen Freude geworden, wie er selber sagt: «denn es gibt ja nichts besseres als sofortige gute Resultate».

Das Buch von Seth Riggs «Singing with The Stars» wurde von Max Seiler ins Deutsche übersetzt.

Wie bereits anfangs erwähnt, ist es das Ziel von Max Seiler diese einmalige Technik allen Sängerinnen und Sängern Europaweit näher zu bringen. Aus diesem Grund eröffnet Max Seiler in ganz Europa Studios wo diese einmaligen Gesangstechniken gelernt werden können.

Das Konzept, dass Max Seiler  nun auch in die Schweiz bringt ist einmalig und konkurrenzlos.

Momentan ist Max Seiler im Begriff eine neue Software(Apple app) zu entwickeln, die mit neuesten neurologischen methoden die muskulatur um die Stimmbaender trainiert und stimulisiert.

Ab sofort in Europa und in der Schweiz

Seminare MSL Gesangsstunden und Vocal-Coaching (Privat- und Gruppenunterricht) (Videokonferenz z.B. per Skype) Lehrertraining mit Zertifikaten und Diplome productions workshopf for vocal recording techniques ausführliches Lehrertraining Programm (MSL)